Folgt uns        

+++ SAVE THE DATE - 25. Juni 2022 - CSD Schwerin +++

Bundesweiter Queerer Aktionstag "GRUNDGESETZ FÜR ALLE"

 Am 19. September 2021, genau eine Woche vor den Bundestagswahlen, wird die Initiative GRUNDGESETZ FÜR ALLE gemeinsam mit den queeren Communities und ihren Vertreter*innen einen bundesweiten, queeren Aktionstag mit Kundgebungen in zahlreichen Städten gestalten.

Sie wollen zum Ende der Pride Season 2021 und mit Blick auf die Bundestagswahlen und anschließenden Koalitionsverhandlungen nochmal ein lautstarkes Zeichen für die Rechte von queeren Menschen und für den verfassungsmäßigen Schutz dieser Rechte in Richtung Politik senden.

Artikel 3 Grundgesetz ergänzen!

Die gemeinsame Forderung: In den nächsten Koalitionsvertrag muss schwarz auf weiß die Forderung eines verlässlichen Schutzes der sexuellen und geschlechtlichen Identität durch Artikel 3, Absatz 3 Grundgesetz sowie eine Aufzählung von konkreten Maßnahmen zur Beseitigung bestehender gesetzlicher Diskriminierung von queeren Menschen. Queere Rechte sind Menschenrechte! Ohne Wenn und Aber!

Gemeinsam auf die Straße! Jede Stimme, jede Person zählt!

Sei dabei! Kundgebungen mit Reden, Kunst und Musik in Deutschland

Berlin, 19.09.2021, 14 bis 17 Uhr, vor Bundestagsgebäude

Frankfurt am Main, 19.09.2021, 14 bis 17 Uhr, vor Paulskirche

Hamburg, 19.09.2021, tba

Köln, 19.09.2021, tba

München, 19.09.2021, tba

 

Weitere Städte tba

 

 

 

 

 


Der Christopher Street Day in Schwerin ist ein gemeinsames Projekt von:
              
Mit freundlicher Unterstützung