Folgt uns        

+++ SAVE THE DATE - 25. Juni 2022 ab 14 Uhr - CSD Schwerin +++

CSD Schwerin 2022

 Der 16. Christopher Street Day (CSD) in Schwerin findet am 25. Juni 2022 statt.

 
In diesem Jahr steht Bildung und Aufklärung im Fokus des CSDs in Schwerin. Nur durch eine altersgerechte und offene Aufklärung können Vorurteile und Ängste gegenüber queeren Menschen in der Gesellschaft abgebaut werden. Auch wenn die Gesetzte und Verordnungen immer mehr Gleichstellung von queeren Menschen einfordern, müssen diese Veränderungen auch in den Köpfen der Menschen ankommen. Aufklärung ist dabei ein enorm wichtiger Schritt gegen Queerfeindlichkeit.
 
Wir setzen uns für eine bunte, offene und vielfältige Gesellschaft ein, denn kein Mensch sollte auf Grund seines Geschlechtes, seiner geschlechtlichen oder sexuellen Identität, seiner Hautfarbe, seiner Religion, seiner Herkunft oder auf Grund einer Behinderung diskriminiert und ausgegrenzt werden.
 
14 Uhr - CSD Demonstration (Start / Ziel: Alter Garten Schwerin)
 
16 Uhr - CSD Straßenfest (Alter Garten Schwerin) 
 

Fotos und mehr findet Ihr auf unserer Facebook-Seite >>>

 

 


*** ANZEIGE/WERBUNG ***

 

 

"Hedwig and the Angry Inch" - Ein queeres Bandmusical



Das Mecklenburgische Staatstheater bringt "Hedwig and the angry inch" auf die Bühne. Wichtig war dem Regieteam dabei, das Thema "Transidentität und Nonbinarität", welches im Stück angelegt ist, in den Fokus zu nehmen. Dabei war dem Regieteam klar, dass das Stück mit einer trans* nonbinärer Hauptdarstellerin besetzt werden muss: mit Lili Alexander) fanden sie eine wunderbare Besetzung!

Weiterlesen: "Hedwig and the Angry Inch" - Ein queeres Bandmusical


Der Christopher Street Day in Schwerin ist ein gemeinsames Projekt von:
              
 
Mit freundlicher Unterstützung von